Welpenaufzucht im Zwinger zur Burg Buschdorf

Unsere Welpen werden prinzipiell im Haus geboren! Ich persönlich bin nicht der Ansicht, die werdende Mutterhündin im Zwinger stehen zu lassen, und jeden Morgen voll gespannter Erwartung in den Zwinger zu gehen um zu sehen, ob es nun Welpen gegeben hat oder nicht. Vorsorge während der Schwangerschaft empfinde ich  als sehr wichtig. So wurde unsere Hündin auch der TÄ während der Schwangerschaft vorgestellt, um per Ultraschall sicher abzuklären, ob alles soweit in Ordnung ist.

Bis zur ca. 4. Woche bleiben die Welpen mit ihrer Mutter bei uns im Haus. Da das Gehör sich um die ca. 2. Woche zu entwickeln beginnt, lernen sie so auch die alltäglichen Geräusche im Haushalt kennen.

Mit ca. 4 Wochen sind die Kleinen zu gross um sie weiterhin im Haus zu halten. Sie brauchen Platz um sich weiterzuentwickeln, müssen neue Geräusche und Gerüche kennenlernen.

Wir finden es sehr wichtig, wenn Kinder zu Besuch kommen, und die Kleinen lernen, von ihnen hochgenommen und geknuddelt zu werden. Da wir einige Kinder in der Nachbarschaft haben, welche gern zum Spielen und Knuddeln der Kleinen zu uns kommen, kann man fast behaupten, daß die Kleinen mit Kindern gross werden. Kinder haben eine ganz andere Art sich zu bewegen, zu sprechen... Und die Welpen können durch diese Erfahrungen nur gewinnen.

Natürlich steht Mama auch weiterhin zur Verfügung :-)...

Jeder Tag ist für die Kleinen ein Abenteuer... Und jeder Tag wo ihnen nichts Neues geboten wird, ist fast ein verlorener Tag... Bällebad..., was kann es schöneres geben :-))...

Auch die ersten Rangkämpfchen werden ausgetragen... Es gehört ganz einfach dazu, das die Kleinen sich untereinander messen, und bereits zu diesem Zeitpunkt kann ich die ersten Angaben über die Persönlichkeit der einzelnen Welpen machen.

Unsere Welpen bekommen täglich neue Reize, natürlich ohne sie dabei zu überfordern... Meist kennen sie auch schon das Autofahren ein wenig, waren schon mal im Wald spazieren und kennen die typischen Geräusche im Haushalt.

Spielen ist ganz wichtig, ich bin täglich mit den Kleinen in irgendeiner Form am Spielen, sei es mit Bällen oder einem Läppchen... Alles wird begeistert ausprobiert.

Natürlich sind unsere Kleinen bei Abgabe mehrfach entwurmt und haben bereits die erste Grundimmunisierung + Microchip und EU-Ausweis erhalten. Selbstverständlich gehören auch Papiere vom SV zu den Babys!